Nachlese Rurberg Wanderung

Vergangen Sonntag waren Vicky und ich in Rurberg und Umgebung und haben die Natur genossen. Anfangs noch ein bisschen regnerisch klarte der Himmel schnell auf und wir konnten wieder ein bisschen natürliches Vitamin D tanken😉. Wir fuhren mit der Linie 68 von Aachen nach Rurberg Seeufer und waren mit Busfahrt insgesamt etwa 8 Stunden unterwegs. Für die kulinarische Verpflegung hatte Vicky sich besonders ins Zeug gelegt und einen total leckeren Nudelsalat zubereitet, der bei einer Pause mit schöner Aussicht schnell verspeist wurde.

Vielleicht sieht man sich ja bei der nächsten Wanderung? Tiefgründige Gespräche und Bewegung in schöner Natur, was will man mehr…außer Bananen und Kartoffeln natürlich, des Veganers beste Freunde😀.

Viele Grüße,Lars

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s